Zu Produktinformationen springen
1 von 1

EXIL

Exil flohfreies Hautspray

Exil flohfreies Hautspray

Normaler Preis €29,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €29,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Dieses Produkt ist ausschließlich für den Verkauf in den Niederlanden bestimmt.

Exil Flea Free wirkt schnell und langanhaltend gegen erwachsene Flöhe und Zecken. Dadurch eignet sich das Produkt hervorragend zur Bekämpfung eines akuten Flohproblems. Um einem Flohbefall in der Zukunft vorzubeugen, ist es wichtig, neben der jährlichen Behandlung des Hauses auch alle Hunde und Katzen im Haus das ganze Jahr über gegen Flöhe zu behandeln.

Lesen Sie vor der Verwendung die Anweisungen.

Eigenschaften
Das flohfreie Hautspray von Exil enthält den Wirkstoff Fipronil. Fipronil ist ein Insektizid und Akarizid aus der Gruppe der Phenylpyrazole. Es handelt sich um einen nicht-kompetitiven GABA-Hemmer, der an den Chloridkanal bindet und dadurch den prä- und postsynaptischen Transfer von Chloridionen durch die Zellmembran blockiert. Dies führt zu einer unkontrollierten Aktivität des Zentralnervensystems, wodurch die Insekten und Milben getötet werden.

Dosierung und Gebrauchsanweisung
Nur für äußere Anwendung. Tragen Sie das Produkt auf das Fell eines Hundes oder einer Katze auf. Befeuchten Sie das Haar gründlich mit dem Spray bis zur Haut.
Je nach Haarlänge 3-6 ml pro kg Körpergewicht (das sind 7,5 bis 15 mg Wirkstoff pro kg Körpergewicht) verwenden.

Dies entspricht:
6-12x Pumpstöße pro kg Körpergewicht für die 100-ml-Flasche bzw
2-4x Pumpstöße pro kg Körpergewicht für die 250-ml-Flasche.
Welpen und Kätzchen ab einem Alter von 2 Tagen können sicher behandelt werden.

Betriebszeit
Hund: Exil Flea Free Hautspray bleibt bis zu 3 Monate nach der Verabreichung gegen Flöhe und bis zu 4 Wochen nach der Verabreichung gegen Zecken wirksam.
Katze: Bei Katzen bleibt das Spray bis zu 6 Wochen nach der Verabreichung gegen Flöhe und bis zu 4 Wochen gegen Zecken wirksam.

Warnungen
· Nicht verwendete Tierarzneimittel oder Abfallprodukte sollten gemäß den nationalen Anforderungen entsorgt werden.
· Fipronil kann schädliche Auswirkungen auf Fische und andere Wasserorganismen haben. Verunreinigen Sie keine Teiche, Gewässer oder Pools mit dem Produkt oder der leeren Pipette.
· Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Nicht bei kranken (systemischen Erkrankungen, Fieber usw.) oder genesenden Tieren anwenden.
Nicht bei Kaninchen anwenden, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod kommen kann.
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen
Wenn das Produkt abgeleckt wird, kann es zu einer kurzzeitigen übermäßigen Speichelbildung kommen, die hauptsächlich auf den Trägerstoff zurückzuführen ist. In sehr seltenen Fällen treten nach der Anwendung Nebenwirkungen auf, nämlich vorübergehende Hautreaktionen wie Rötung, Juckreiz oder lokaler Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung übermäßiger Speichelfluss, reversible neurologische Symptome (Reizüberempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atembeschwerden beobachtet.

Vollständige Details anzeigen